Leckortung auf Ihrem Flachdach


  • Begutachtungen von Flachdächern auf defekte An- und Abschlüsse und Durchbrüche (Lichtkuppeln etc.)
  • Dichtigkeitsprüfungen von Flachdächern zur Schadenspräventation und Werterhaltung
  • Leckortung bei Undichtigkeiten
  • Prüfungen bei neuen Flachdächern als Qualitätsnachweis
  • Inspektions- und Wartungsverträge mit regelmäßge Zustandsanalyse der Dachabdichtung


Bei einem schadhaften Flachdach gehen wir mit unseren Impuls-Messgerät der Ursache auf den Grund.  Dabei sind Auflasten wie Kies, Plattenbelag oder Begrünung kein Problem, sie müssen nicht entfernt oder verlagert werden. Die Leckage kann so mit minimalem Material- und Personalaufwand punktgenau geortet werden.

Haben Sie ein neues Flachdach oder aber eine sanierte Flachdachfläche, dann führen wir eine Dichtigkeitsprüfung durch. Sie haben somit die Sicherheit, dass die neue Abdichtung fehlerfrei ausgeführt wurde.

Die Ergebnisse werden protokolliert, bauliche Schäden werden vermieden.

Über ein Elektro-Impulsverfahren sind wir in der Lage, selbst kleinste Lecks in Ihrem Dach zerstörungsfrei aufzuspüren.

Am Rand des Daches oder der Fläche wird eine Ringleitung verlegt, die mit einem Impulsgeber verbunden ist. Die Fläche wird gewässert und der Weg des Stroms mit einem Spezialmessgeraät gemessen. Nimmt der Strom einen Weg zur defekten Stelle, können wir die Leckage punktgenau bestimmen. Die Messung funktioniert bei Kies, Platten oder Begrünung, unterschiedlichen Dach-Abdichtungen, kleinen oder richtig großen Flächen.

Das Elektro-Impulsverfahren bietet sich bei Flachdächern, Terrassen, Garagen oder sogar Teichen an.

Lassen Sie sich von uns beraten.